Mein Name ist Dorina.
Ich bin eine 18jährige mit Zukunftsängsten und großen Plänen.
Mit viel Fantasie und Kreativität und hoffentlich auch Ausdauer will ich diesen Blog führen, da sich bald alles ändern wird.
Ich gehe ab August ein Jahr nach Israel und danach werde ich hoffentlich in einer von Deutschlands großen Städten studieren.
Hier schreiben ich über alles, was mich bewegt.

Donnerstag, 14. Juni 2012

Für manche Menschen scheint Glück etwas zu sein, das sie nur haben können, wenn andere es nicht haben. Ich habe dich oft in Schutz genommen, ich habe dich geliebt. Aber jetzt nicht mehr. Ich bin frei, kann tun und lassen, was ich will, auch wenn du das nicht einsehen willst. Du kannst nicht loslassen, das ist dein Problem. Deshalb lassen alle um dich herum in deinen Augen zu früh los. Ich wollte damals nicht hören, aber es stimmt. Du machst andere Menschen kaputt, weil du es selbst bist. Lass mich gehen. Es hat keinen Sinn.

1 Kommentar: